Startseite » Jotul 602 – Kaminofen – Review & Empfehlung

Jotul 602 – Kaminofen – Review & Empfehlung

    Klein aber fein, schick im Design und funktionell obendrein. So oder so ähnlich können wir den Jotul 602 Kaminofen beschreiben. Wenn Sie kompakte, schicke und funktionelle Öfen mögen, werden Sie den Jotul 602 garantiert lieben. Rein optisch macht er einiges her, da er zunächst durch seine besonders kleine Bauweise auffällt. Doch lassen Sie sich von seiner Größe nicht täuschen, denn was die Heizleistung angeht, spielt der Jotul 602 dennoch in der ersten Liga, und ist ganz vorne mit dabei.

    Was macht den Jotul 602 Kaminofen so besonders?

    Wer sich ein wenig mit Kaminöfen auskennt weiß, dass Jotul zu den Spitzenreitern der Ofenhersteller gehört. Es handelt sich um ein sehr altes und lange am Markt agierendes Unternehmen, das für seine hochwertigen Eisengießereien bekannt ist.

    Derartige Modelle, wie der Jotul 602, sind dabei echte Klassiker. Sie wurden auch bereits vor hunderten von Jahren in genau derselben Bauweise gebaut und werden daher von Liebhabern besonders geschätzt. Wenn Sie also auch zu den Menschen gehören, die sich ein Stück Kultur und Tradition ins Haus holen möchten, dann kann der Jotul 602 genau das richtige Modell für Sie sein.

    Obwohl er eine lange und beschriebene Historie hat, ist der Jotul 602 auch heute noch brandaktuell. Er hält alle benötigten Werte seitens der Bundesemissionsschutzverordnung ein und kann auch an moderne Schornstein-Systeme angeschlossen werden.

    Der Jotul 602 Kaminofen – Sogar zum Kochen geeignet

    Der Jotul 602 ist ein reiner Strahlungsofen – Es gibt also keinen Konvektionsmantel. Das sorgt für eine gleichmäßige und angenehme Wärmeabgabe im Raum.

    Doch das ist noch nicht alles, denn ein weiteres Extra-Feature des Jotul 602 ist die Auflagefläche aus Edelstahl für Pfannen oder für Töpfe, die sich auf der Oberseite des Ofens befindet. Wahlweise können Sie damit auf dem Kaminofen kochen, ein leckeres Steak zubereiten oder einfach nur ein paar Speisen warmhalten, etwa wenn Sie Gäste erwarten.

    Die Auflagefläche besteht aus Edelstahl und sorgt damit dafür, dass die Ofenwärme optimal ausgenutzt werden kann. Somit schlägt der Jotul 602 gleich zwei Fliegen mit einer Klappe. Die Wärme aus dem Holz verteilt sich dadurch nicht nur im Raum, sondern kann auch dafür genutzt werden, um köstliche Speisen zuzubereiten. Eine Funktion, die auch bei Stromausfällen oder für Selbstversorger-Haushalte äußerst praktisch sein kann.

    Der Jotul 602: Kleiner Ofen für große Räume

    Zwar ist der Jotul 602 ein kleiner Ofen, doch er eignet sich allerdings auch für große Räume. Der gesamte Ofen besteht aus Guss, was ihn äußerst beständig macht. Wer also auf hohe Qualität und Langlebigkeit setzen möchte, der wird mit diesem Modell eine gute Wahl treffen können. Bei ordnungsgemäßer und schonender Benutzung wird Ihnen der Ofen ein Leben lang treue Dienste erweisen.

    Dadurch, dass Gussöfen auch stark abstrahlen, brauchen Sie bei diesem Modell jedoch einen relativ großen Abstand zu brennbaren Bauteilen. Wenn Sie dies wissen und einhalten, kann Ihnen nichts mehr im Wege stehen.

    Eigenschaften des Jotul 602 Kaminofens

    • Feuersichere Scheibe in Gitter-Optik
    • Solider Türverschluss, der per Hand angezogen werden kann
    • Anschluss auf der Oberseite
    • Auflagefläche für Töpfe oder Pfannen
    • Vier Standbeine, die allesamt einen sicheren Stand bieten

    Welche Vorteile hat der Jotul 602 zu bieten?

    • Der Ofen besteht aus Guss und ist daher äußerst beständig
    • Der Jotul 602 ist äußerst platzsparend, da er sehr klein ist und somit überall aufgestellt werden kann
    • Er ist multifunktionell, da Sie damit sowohl kochen, als auch den Raum beheizen können
    • Dieses Modell hat eine ansprechende Optik, die sich sowohl für ländliche Häuser, als auch für moderne Räume eignet

    Insgesamt hat der Jotul 602 daher ein unschlagbares Preis-Leistungs-Verhältnis. Als kleiner Ofen kann er selbst die größten Räume beheizen und versorgt Sie somit stets mit Wärme und der Möglichkeit, leckere Gerichte zuzubereiten.