Zum Inhalt springen
Startseite » Die 3 sichersten Pelletofenrohre im Überblick

Die 3 sichersten Pelletofenrohre im Überblick

    pelletofenrohre

    Pelletofenrohre sind eigentlich von der Qualität und vom Material dasselbe wie normale Ofenrohre. Der größte Unterschied daran, sind das für den Pelletofen gebrauch DN 80 mm oder DN 100 mm Rohre zum Einsatz kommen.

    Daher sind andere Rohre auch nicht mit Pelletöfen kompatibel.

    Auch diese Art von Rauchrohren gibt es als Einwandig oder Doppelwandrohre.

    Hier stellen wir Ihnen die 3 meistgekauften Pelletofenrohre einmal als Übersicht vor

    Pelletrohr DN 80mm

    Eigenschaften:

    • Material: Blech
    • Preis: ca. 18 Euro 
    • Länge: 50 cm
    • Farbe: schwarz
    • Marke: Kolor
    Angebot Pelletrohr DN 80mm

    Von der Marke Kolor kann man ein erstklassiges Pelletrohrsytem für einen geringen Preis erwerben.

    Man kann hier alles von einer einheitlichen Marke kaufen, was man zur Abgasableitung benötigt.

    Es gibt Ofenrohre, Bögen, Rosetten oder die Kaminhaube im Angebot.

    Bei Pelletöfen muss man darauf achten, dass man nur  Rohre benutzt,  die auch  dafür vorgesehen sind.

    Denn die Anforderungen die Pelletöfen an das Ofenrohr stellen, sind andere als bei einfachen Holzkaminen.

    Die Pelletrohr – Formteile sind aus einem extra starken und robusten Material gefertigt, was dauerhaft halten soll.

    Wenn man die Rohre und Formteile zusammenfügt, entsteht eine dauerhafte dichte Verbindung.

    Der Durchmesser des Ofenrohres beträgt 80 mm.

    Die Blechstärke ist mit ca. 1,2 mm eher dünn, aber trotzdem hitzebeständig bis ca. 200 Grad Celsius.


    Lanzzas Pelletrohr 1000m

    Eigenschaften:

    • Material: Blech
    • Preis: ca. 45 Euro 
    • Länge: 100 cm
    • Farbe: schwarz
    • Marke: Lanzzas
    Lanzzas Pelletrohr 1000m

    Mit den Pelletrohren von Lanzzas Fire haben sie eine echte Fachhandelsqualität zu einem fairen Preis.

    Das Ofenrohr hat eine Länge von ca. 95 cm und eine Weite von 8 cm.

    Das Stahl was für die Konstruktion verwendet wurde, ist 1,25 mm dick.

    Dieses Ofenrohr dient zum hinteren oder oberen anschließen an der Feuerstätte und an einen Schornstein.

    Die schwarze Lackierung ist mit einem hitzebeständigen Lack erfolgt, der bis ca. 500 Grad Celsius geht.

    Das Modell entspricht der DIN EN 1856-2 Norm.


    Ofenrohre – FAL-Rohre – diverse Größen

    Eigenschaften:

    • Material: Stahl feueraluminiert 
    • Preis: ca. 20 Euro 
    • Länge: 50 cm, Durchmesser: 12 cm
    • Farbe: Silber
    • Marke: Sendeo
    Ofenrohre - FAL-Rohre - diverse Größen

    Der Hersteller Sendeo liefert ein feueraluminiertes Ofenrohr, was fast für jeden Einsatz nutzbar ist.

    Sie können das Rohr somit für normale Öfen, Kamine, Heizkessel und sogar für Pelletöfen nutzen, wenn sie der DIN 1298 entsprechen.

    Falls sie eine günstigere Alternative für den Außenbereich suchen, sind sie mit diesem Modell auf der richtigen Seite.  

    Die Ofenrohre gibt es frei wählbar in 4 verschiedenen Durchmessern und Winkeln.

    Eine Reinigungsöffnung ist auch wähl oder abwählbar.

    Einseitig verjüngende Rohre erleichtern ein einfaches Zusammenstecken der Zubehörteile und Ofenrohre.

    Die Profiqualität wurde durch DIN EN 1856-2 zertifiziert.

    Das Material ist besonders Hitze und Korrosionsbeständig.


    Aus welchem Material bestehen Pelletofenrohre?

    Ofenrohre für Pelletöfen bestehen immer aus hochwertigem Stahl und sind beidseitig (innen und außen) emailliert.

    Das ist extrem wichtig, damit diese Tau und Frostbeständig sind und dadurch auch eine Nutzung draußen möglich ist.

    Durch die hochwertige Verarbeitung und den robusten Stahl der verwendet wurde, sind die Rauchrohre auch besonders langlebig.

    Die Pelletofenrohre werden am Rand der Rohre mit Silikon verdichtet, das lässt sie bis Temperaturen über 200 Grad Celsius standhalten.

    Die Dicke des Materials fällt im Gegensatz zu normalen Ofenrohren deutlich schmaler aus, da die Abgastemperatur bei Pelletöfen nicht so hoch ist, wie bei anderen Feuerstellen.

    Nützliches Wissen:

    Da die Abgastemperatur bei Pelletöfen niedriger ist, als bei normalen Kaminen, muss man darauf achten, dass diese mindestens bei ca.100 Grad liegt.

    Anderenfalls bildet sich leichter Kondensat, was den Rohren und dem Ofen schaden kann.

    Achten sie auf die Energieeffizienzklasse des Ofens, um ihren Geldbeutel zu schonen. Denn diese können ganz unterschiedlich ausfallen.

    Fazit zum Thema Pelletofenrohr

    Die Nutzung eines Pelletofens ist nicht nur praktisch, komfortabel und schön anzusehen.
    Sie punktet auch in Sachen Sauberkeit. Denn ein Kamin, der mit Pellets betrieben wird, hinterlässt deutlich weniger Schmutz als normale Holzkamine. Heutzutage lassen sich viele Pelletöfen sogar automatisch oder aus der Ferne mit einer App steuern. Der Pelletofen ist also die moderne Variante der Kaminöfen und wird sehr gerne gekauft.

    Mehr Kaminofen Zubehör

    Robby Stude
    Robby Stude

    Ich bin Robby Stude, Autor und Herausgeber von Kaminofen-berater.de Meine Karriere begann ich ursprünglich in der Immobilienbranche. Dann ich durch die Firma meines Vaters zur Ofen- und Kaminbranche. Über die Jahre habe ich mir jede Menge Know-How rund um Feuerungstechnik angesammelt, das ich hier gerne mit allen Kaminofeninteressenten teilen möchte. Alle Artikel