Zum Inhalt springen
Startseite » Spartherm Passo L Kaminofen: Unser Produktreview

Spartherm Passo L Kaminofen: Unser Produktreview

    Der Spartherm Passo L begeistert durch seine schlichte, aber dennoch außergewöhnlichen Formgebung. Das kreisrunde und schnörkellose Design des Kamins macht ihn zu einem Hingucker schlechthin. 

    Wissenswert: Der Passo L hat nicht nur optisch einiges zu bieten, sondern begeistert auch durch einige technische Highlights. 

    Spartherm Passo L: Die Charakteristika

    • Die Glastür des Passo L ist klappbar. 
    • Der Rauchrohranschluss kann bei diesem Spartherm Kamin ebenfalls entweder von oben oder von hinten erfolgen. 
    • Es ist möglich, den Spartherm Passo L mit einem Drehteller zu erweitern, wodurch der komplette Kamin drehbar wird. 
    • Der Passo L ist so konzipiert, dass immer ein optimaler Blick auf den Verbrennungsvorgang ermöglicht wird. 
    • Dieses Kaminmodell weist ein Raumheizvermögen von 165 m³ auf. Perfekt, um mittler bzw. mittelgroße Räume auf angenehme Temperaturen zu bringen. 
    • Beim Spartherm Passo L ist ein 24 h Dauerbetrieb möglich. 
    • Der Kamin kann optional mit einer elektrischen Abbrandsteuerung ausgestattet werden – Stichwort: S-Thermin.
    • Dieses Modell verfügt über eine große Sichtscheibe (schwarz bedruckt). Diese ist mit einem Scheibenspülsystem ausgestattet. Ablagerungen an der Sichtscheibe in Form von Ruß und anderen Verbrennungsrückständen wird es hier praktisch nicht geben. 
    • Die Tür des Kamins ist klappbar. Sie ist mit einem selbstkühlenden Griff versehen. 
    • Im Spartherm Passo L sind Rückwanddüsen vorhanden, für den Einlass von Luft. 
    • Den Spartherm Passo L gibt es in zwei Varianten zu kaufen raumluftabhängig und raumluftunabhängig. 
    • Bei diesem Modell gibt es eine verlängerte Wärmespeicherung, da der Passo L bessere Speicher integriert hat.